Direkt zu den Inhalten springen

Aktuelles

Eine Tradition wird fortgesetztSommerfest des Kreisverbandes des SoVD Wernigerode 2021

Zum 7. Mal seit 2015 hat der Vorstand des Kreisverbandes  Wernigerode  des SOVD, Sozialverband Deutschland, unter dem Motto: „ Gemeinsam statt einsam „ zum traditionellen Sommerfest am 07.08.2021 eingeladen.

Der lange Lockdown hat unseren Mitgliedern sehr viel abverlangt. Es war eine harte Zeit ohne soziale Kontakte im vertrauten Umfeld.  Umso größer war die Erleichterung, sich endlich wieder zum gewohnten Gespräch und Gedankenaustausch zu treffen. Ziel war es, die Tradition unbedingt aufrecht zu erhalten. Alle anwesenden Mitglieder sind 2x geimpft.

Frau Birgit Jungtorius, 1. Vorsitzende des Kreisverbandes des SoVD, begrüßte im Auftrag des Vorstandes die Mitglieder.
Die Grillmeister, Herr Knut Kamann und Herr Martin Henze verwöhnten alle mit leckeren Grillköstlichkeiten. Danach ging es in ungezwungenen Gesprächen um die Sorgen und auch Ängste der Mitglieder bezugnehmend auf die Zukunft mit der Corona Pandemie. Aber auch fröhliche Momente trugen zu einem gelungenen Sommerfest bei. Mit einem gemeinsamen Kaffeetrinken ging das Sommerfest gemütlich und entspannt zu Ende.

Ein ganz besonderer Dank gilt wiederum  Herrn Jürgen Sahland von der Freimaurerloge „ Zum starken Licht am Brocken „, der uns zum wiederholten Male die Räumlichkeiten der Loge zur Verfügung stellte.               
Ebenso ein herzliches Dankeschön an den Vorstand, der mit viel Liebe und Hingabe das Sommerfest organisierte und mit viel Herzblut durchführte.

Unser Motto „ Gemeinsam statt einsam „ wird die Arbeit des Kreisverbandes Wernigerode des Sozialverbandes Deutschland, SoVD, auch in Zukunft im Interesse unserer Mitglieder sein.

Martin Henze

Hier finden Sie Berichte zu den Aktivitäten des Kreisverbandes Wernigerode im aktuellen Jahr.
Möchten sie sich Berichte aus vergangenen Zeiträumen ansehen, besuchen sie das Menü "Archiv". Hier sind ältere Berichte nach Jahren geordnet abgelegt.